Aktuelle Beiträge

test

test

est

 gfhh

 

Zwei Schulen – ein Lauf

Am 23. April 2024 fand endlich wieder der gemeinsame Spendenlauf der beiden Sonderpädagogischen Beratungs- und Bildungszentren in Eglosheim, der Fröbelschule und der Schule am Favoritepark, statt. Die Wetterbedingungen waren ideal - 10 Grad kalt, blauer Himmel und Sonnenschein.

Nach einem großartigen gemeinsamen Beginn mit dem Zwei-Schulen-Lied, das brandneu von einer Kollegin der Fröbelschule komponiert wurde, und einem rhythmischen Rap begannen die Läufer ihre Runden zu drehen. Die Stimmung war ausgelassen und fröhlich und so wurden viele Kilometer für den guten Zweck gelaufen. Einige sportliche Talente wurden dabei entdeckt, aber die Freude an der gemeinsamen Sache und das Engagement standen im Vordergrund. So können die Schüler gemeinsam durch ihre Bewegung etwas zum besseren Zusammenleben in der Welt beitragen, und das auch noch mit Spaß! Im Vorfeld haben sich die Schüler in der Familie, im Bekanntenkreis oder in der Schule Sponsoren gesucht, die ihnen einen selbstgewählten Betrag pro Runde bezahlen. Der so erlaufene Erlös wird aufgeteilt: Bei der Schule am Favoritepark geht ein Teil an den Förderverein der Schule, mit einem zweiten Teil werden die Tafelläden in Ludwigsburg unterstützt. Die Fröbelschule gibt ebenfalls einen Teil an ihren Förderverein und den zweiten Teil an das Kinder- und Jugendhospiz.

Die beiden Schulen danken allen Helfern und Sponsoren ganz herzlich, ohne Unterstützung geht es nicht!

Wir bedanken uns bei den Eltern, Familien und Freunden unserer Schüler, die als Sponsoren zum Erfolg beigetragen haben. Wir danken den Eltern, die Aufgaben beim Lauf übernommen haben. Wir danken den Helfern an der Technik, der Musik, den Hausmeistern und dem Küchenteam - besonders unserm Küchenchef, der die Firma ALWA für das Sponsoring der Getränke gewinnen konnte. Dafür ein besonderer Dank auch an die Firma ALWA.

Es entstanden schon erweiternde Ideen für den Lauf 2025, eine bessere Rückmeldung kann es nicht geben.

Podcast - die neuesten Folgen

Podcast - die neuesten Folgen

Die Favoriten

„Die Favoriten“ ist der im Schuljahr 2020/2021 entstandene Podcast der Schule am Favoritepark.

In unserem Podcast berichten wir euch über spannende Themen, die uns interessieren. Und das sind ganz verschiedene!

Also seid gespannt, hört rein und lasst euch überraschen.

Wir werden hier regelmäßig neue Folgen für euch veröffentlichen.

Adventskalender "24 Gute Taten"

Adventskalender "24 Gute Taten"

Link zum Adventskalender "24 gute Taten"

Mit dem neuen Bildungsplan werden in der Schule am Favoritepark unter anderem die neuen Fächer „Geographie“ und „Gemeinschaftskunde“ unterrichtet.

Mit dem Adventskalender 24 gute Taten unterstützt die Schule am Favoritepark 24 Hilfsprojekte in der ganzen Welt. Die SchülerInnen befassen sich mit 24 gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen und tragen zu deren Lösung bei.

Dadurch erfahren die SchülerInnen Verantwortung, erhalten Einblick in die Projekte und das Weltgeschehen und suchen die Länder auf der Weltkarte. Gute Zusammenarbeit und Unterstützung ist überall von Bedeutung.

Seien Sie gespannt, welches Projekt sich hinter der nächste Tür verbirgt und schauen Sie gerne immer wieder auf der Homepage vorbei! :)

Stadtradeln mit der Schule am Favoritepark

Stadtradeln mit der Schule am Favoritepark

Das Stadtradeln geht wieder los und wir als Schule am Favoritepark sind mit dabei!

https://www.stadtradeln.de/ludwigsburg


Lassen Sie uns gemeinsam Radkilometer für die Schule am Favoritepark sammeln! Eltern, SchülerInnen, KollegInnen, alle können teilnehmen. Machen Sie mit! :)

 

Dazu müssen Sie sich einfach die StadradelnApp* herunterladen, sich im Team der Schule am Favoritepark anmelden und los geht’s. Man kann jedes Mal bevor man losfährt auf den Startpfeil drücken und am Ende auf Stopp und schon werden die Kilometer gesammelt.

Jeder Radkilometer im Zeitraum vom 1.7-21.7.2023 zählt.

Wir hoffen auf rege Teilnahme. Radeln Sie mit und lassen Sie uns die fitteste Schule in Ludwigsburg werden!

 

Sportliche Grüße vom Radteam

*Alternativ können die Kilometer auch auf www.stadtradeln.de eingetragen werden.

Das Stadtradeln geht wieder los und wir als Schule am Favoritepark sind mit dabei! https://www.stadtradeln.de/ludwigsburg Lassen Sie uns gemeinsam Radkilometer für die Schule am Favoritepark sammeln! Eltern, SchülerInnen, KollegInnen, alle können teilnehmen. Machen Sie mit! :) Dazu müssen Sie sich einfach die StadradelnApp* herunterladen, sich im Team der Schule am Favoritepark anmelden und los geht’s. Man kann jedes Mal bevor man losfährt auf den Startpfeil drücken und am Ende auf Stopp und schon werden die Kilometer gesammelt. Jeder Radkilometer im Zeitraum vom 1.7-21.7.2023 zählt. Wir hoffen auf rege Teilnahme. Radeln Sie mit und lassen Sie uns die fitteste Schule in Ludwigsburg werden! Sportliche Grüße vom Radteam *Alternativ können die Kilometer auch auf www.stadtradeln.de eingetragen werden. Urkunde für die Teilname

MiniMalMut - Grandioses Konzert bei Ludwigsburger Schlossfestspiele

Am Donnerstag, den 25.05.2023, führten wir, die H4, H6 und H8, unser selbstkomponiertes Stück „Elemente“ vor großem Publikum in der Musikhalle in Ludwigsburg auf. Drei von uns hatten sogar einen Soloauftritt.

Trotz riesigem Lampenfieber hat alles super funktioniert und wir wurden mit einem jubelnden Applaus belohnt.

Als Dankeschön haben wir von den Schlossfestspielen eine Patenschaft für eine Blühwiese geschenkt bekommen.

Schule am Favoritepark

Fröbelstraße 24
71634 Ludwigsburg

Telefon Schule: 07141 / 79694 - 30
Telefax: 07141 / 79694 - 40
E-Mail:

Telefon Kindergarten: 07141 / 796 94 - 35

Um Beiträge zu erstellen, bitte anmelden.

Verwendung von Cookies

Diese Webseite nutzt für Besucher ausschließlich technisch notwendige Cookies, mit denen keine personenbezogenen Daten erhoben werden.
Diese Cookie-Informationen werden von uns weder ausgewertet noch an Dritte weitergegeben.

 

Urheberschaft

Bitte beachten Sie die Urheberschaft der Bilder. Falls nicht anders angegeben, ist die Schule am Favoritepark Inhaber sämtlicher Rechte.
Bitte melden Sie uns mögliche Fehler bezüglich Quellenangaben bzw. Urheberschaft.